Herzlich willkommen bei Proterra Project Cooperation e.V.


ARTIVISM DRIVES DEMOCRACY - Kongress in Lemberg

TEAM BUILDUNG für ARTIVISM DRIVES DEMOCRACY
ARTIVISM_0.jpg ARTivism Drives Democracy ist ein Zusammenschluss von Künstlerinnen und politisch engagierten Bürgerinnen aus Athen, Belgrad, Lemberg, Florenz, Oslo, Tunis, Amsterdam, Augsburg und Hannover. Vom 24.5. - 5.6.2016 organisieren wir einen Kongress mit 50 Teilnehmer*innen in Lemberg/Lviv in der Ukraine. Dieser Kongress wird von der EU finanziert.

Siebtes Forum Democracy in Motion I Hannover: Media Activism - Demokratischer Journalismus mit neuen Medien in der Ukraine

Siebtes FORUM_0.jpg

Siebtes Forum Demokratie in Bewegung| Hannover| DiM| Freitag, 05.02.2016| 19.00 Uhr| Neue Schwanenburg| Wunstorferstr.14| Hannover Stichweh-Leinepark| Zur Schwanenburg 11| Abendkasse 5€ (ermäßigt 2€) mit Nadiia Babynska Virna und Kristina Grygorash, OPORA Czernovitz(Ukraine).

Nadiia Virna und Kristina Grygorasti vermitteln den Aufbruchsgeist der jungen demokratischen Gesellschaft der Ukraine und geben einen Einblick in die heutigen politischen Strukturen.

Democracy in Motion

The Training Course for Youth Workers interested in Democracy 09th of October – 18th of October, 2015 Chernivtsi, Ukraine DIM III_1_0.jpg

Democracy in Motion III is a platform for Youth Workers to share their experience and best practices in the field of Democracy and learn from each other’s successes and mistakes and get knowledge from professionals in the sphere.

ARTivism drives Democracy - Internationale Konferenz 2.-5.7.2015 in Hannover

ARTivism drives Democracy Preliminary Meeting Hanover, 2-5 July 2015

Konferenz_0.jpg

Meeting place:

Pavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover/ Oststadt, Bühne 2; Fon: Fettah Diouri 01708304662 Meeting place: VNB, Charlottenstr.42/ Ilse-ter-Meer-Weg 6, 30449 Hannover (Ahrbergviertel) Fon: Frank Schmitz 0511-45003846

Programme >>>

Ästhetik und Politik - Künstlerische und politische Aktionen

Sechstes Forum_0.jpgDr. Eugenia Arsenis / Athen

Die Reihe zur Zukunft der Demokratie Abendkasse 5€ (ermäßigt 2€)

SECHSTES FORUM | Freitag 03.07.2015 | 19.00 Uhr | Kulturzentrum Pavillon Hannover, Lister Meile 4, Hannover, 30161 Hannover, Kontakt: KlausWindolph@t-online.de

Ästhetik und Politik Künstlerische und politische Aktionen