Herzlich willkommen bei Proterra Project Cooperation e.V.


DEMOCRACY IN MOTION II - European Alternatives for a Nonviolent Social Change

Der zweite internationale Jugendkongress DEMOCRACY IN MOTION II findet vom 6.-14. September in Barcelona statt. Delegationen aus Griechenland, Frankreich, Deutschland, Spanien und Italien arbeiten an praktischen Wege für horizontale Demokratie. PROTERRA stellt die deutsche Delegation. Aus den Aktionserfahrungen in den eigenen Ländern sollen Erkenntnisse für die demokratische Praxis abgeleitet und präzisiert werden. Neue Aktionen werden in einem Prozess von einem Jahr in den Ländern der Teilnehmerinnen erprobt und fließen in das Internationale Netzwerk Democracy in Motion ein. 2014 laden wir dann zu Democracy in Motion III ein.

‘Act for real democracy: Training of Trainers on Social Transformation’ in Barcelona

‘Act for real democracy: Training of Trainers on Social Transformation’ in Barcelona - PROTERRA Partner & present

From 13th to 20th July, the NOVACT – International Institute for Nonviolent Action organizes an international training course Act for Real Democracy: Training of Trainers on Social Transformation in Barcelona. A space to exchange and analyze commons dynamics, analysis, policy tools and strategies to increase the impact of social change actions of European youth.

Societies are growing in complexity and challenges.

ACT FOR REAL DEMOCRACY

PROTERRA ist Partner des Trainingskurses für junge Aktivisten “Act for Real Democracy” vom 13.7.-21.7. in Barcelona. Die TeilnehmerInnen kommen aus den Kaukasusstaaten und der Europäischen Union.Das Programm ermöglicht einen Einblick in die methodischen und politischen Komponenten horizontaler demokratischer Aktivitäten. Das von der EU im Programm Youth in Action geförderte Projekt ermöglicht Kontakte zu den politischen Bewegungen in Katalonien (Indignados) und vermittelt Grundlagen gewaltfreier politischer Aktion.

PROTERRA als Klimapartner in Kolumbien

Proterra nimmt als NGO-Partner an einer Klimapartnerschaft zwischen der Stadt Hannover und Belen de los Andaquies in Kolumbien teil. Deutsche Kommunen entwickeln gemeinsam mit Regionen und Kommunen in Entwicklungs- und Schwellenländern Handlungsprogramme zum Klimaschutz und zur Klimaanpassung. Das Ganze ist als integrativer bottom-up Ansatz initiiert, so dass auch Vertreter der engagierten Zivilgesellschaft,auch NGOs mit einbezogen sind. Neben der Herausforderung des Klimawandels ist es auch das Ziel dieser Partnerschaft, wirtschaftliche und soziale Probleme anzugehen.

Team Democracy in Motion Hannover - Bürgerinitiative bei PROTERRA

DIM-Team_0.jpgDas Team „Democracy in Motion Hannover“ ist eine Bürgerinitiative bei PROTERRA. Wir koordinieren die jährlichen Jugendkongresse Democracy in Motion (DiM). DiM I im August 2012 in Hannover, DiM II im September 2013 in Barcelona. In Hannover treffen wir uns regelmäßig, um an konkreten Aktionen, Projekten, Kolloquien und Informationen zu arbeiten, die dem Demokratieabbau in Deutschland und Europa begegnen sollen. Wir laden Experten und Projekte zu uns ein, um mit ihnen zu diskutieren.